Uwe von Dorn, 27.04.2021 - 12:48 Uhr

„Oscar“ für Regnitzlosauer Dank für außerordentlichen Einsatz

Die Gemeinde Regnitzlosau ehrt besonders verdiente Bürger und Bürgerinnen. Sie erhalten „Oscars“ überreicht.

Oscar für Regnitzlosauer Dank für außerordentlichen Einsatz

Regnitzlosau - Sonntagnacht wurden zum 93. Mal die Oscars überreicht – und bereits am vergangenen Freitag übergaben in Regnitzlosau Bürgermeister Jürgen Schnabel und zweiter Bürgermeister Fritz Pabel „Oscars“ an verdiente Bürgerinnen und Bürger. Es war die erste derartige öffentliche Ehrung, wegen der Pandemie nur in kleinem Kreis, aber dies soll sich, wie Bürgermeister Schnabel sagte, ändern. „Die freiwillig erbrachten Leistungen für die Gesellschaft sind meist unspektakulär, aber von hohem Wirkungsgrad.“ Ehrenamtlich tätigen Menschen komme es auf die Sache an und auf die Verbesserung dessen, was sie als unzulänglich empfinden. „Ihren Lohn und ihre Bestätigung sehen sie in ihrer Arbeit selbst oder im sportlichen Erfolg, was sie damit erreichen“, so Schnabel. Dies solle nicht im Verborgenen bleiben. Jürgen Schnabel stellte die Geehrten entsprechend der „Oscar“-Verleihung vor.

 

Mehr können Sie hier online in der Frankenpost nachlesen:

https://www.frankenpost.de/inhalt.oscar-fuer-regnitzlosauer-dank-fuer-ausserordentlichen-einsatz.b7782258-df8d-46e7-b4ff-43ab5843aa9e.html

 

drucken nach oben